Freitag, 16. März 2012

Ruhig ...

...ist es zur Zeit, aber nur hier auf meinem Blog...

Ansonsten bin ich dabei viele Dinge zu erledigen und zu organisieren, denn auf mich warten demnächst große Veränderungen.

Ab Mai werde ich nach vielen, vielen Jahren wieder Vollzeit arbeiten und ich freue mich sehr darauf, fehlte mir doch in den letzten Jahren eine wirkliche Herausforderung. Und so erledige ich jetzt noch viele Dinge, damit ich mich dann in den nächsten Monaten ganz der neuen Aufgabe widmen kann.

So denke ich wird es auch eine ganze Weile sehr still sein auf meinem Blog, ich werde sicher meine Blogrunden drehen und sehen was ihr so werkelt... und ja, mir wird die Zeit für all die kreativen Werkeleien (erstmal) fehlen, aber ich weiß, dass mir eine sinnvolle Beschäftigung in der Vergangenheit mehr gefehlt hat... Und so hoffe ich, dass ich die ein oder andere von euch hier wiedertreffe und ich - wenn sich alles eingespielt hat - auch gelegentlich wieder Zeit zum filzen und nähen finde...

Voller Vorfreude

Eure Karin

Kommentare:

  1. ich wünsch dir ganz viel freude beim arbeiten

    AntwortenLöschen
  2. irgendwie ist das Leben schon lustig,
    der eine freut sich weil er endlich wieder Vollzeit arbeiten darf und der andere würde sich freuen wenn er endlich nur noch halbtags arbeiten bräuchte um mehr Freizeit für sein Kreatives Getörksel zu haben.
    Ich wünsche dir auf jeden fall viel Spaß bei deinen neuen Herausforderungen.
    viele Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsch dir auch viel Freude beim Ganztagsjob obwohl auch ich das gaaaar nicht verstehen kann. ;-) Ich könnte es gar nicht gut haben keine oder wenig Kreativzeit zu haben! ;-)
    Aber du scheinst dich darauf zu freuen und das ist ja das Wichtigste!!! :-)
    Drück dich, Claudi

    AntwortenLöschen
  4. *jippppiiiiiieeeh* :o). Dann viel Erfolg und ich hoffe, es ist DAS, was Du Dir gewünscht hast :o)). Aber ich denke, wenn einen der Job erfüllt, das ist eins der größten "Tagesetappen", dann ist schon vieles gut :o). Ich hab auch nen SUUUUPERJOB mit SUUUUUPERKOLLEGEN LG Annette

    AntwortenLöschen
  5. Da wünsch ich doch auch gleich alles Gute im neuen Job.LG Angie

    AntwortenLöschen