Sonntag, 15. Mai 2011

Gefilzt...

...habe ich gestern...

Luftballons umfilzen und dann ab in die Waschmaschine... diese Dose ist ganz gut gelungen, aber meine Lieblingsarbeit wird das nicht. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie labberig die Filzwolle um den Ballon hängt... ein rohes Ei ist nichts dagegen...



Diese Dose ist - mit 2 gefilzten Windlichtern - für Blumbärchen, mit der ich noch einen Tausch laufen habe....

Schönen restlichen Sonntag wünscht euch

Karin

Kommentare:

  1. Oh, das ist Dir aber gut gelungen! Ich habe auch schon mit dieser Technik geilzt und daraus ein Pilz- und ein Baumhaus für Zwerge hergestellt. Ist eine ziemliche Knochenarbeit!
    Wünsche Dir einen guten Wochenstart,
    Liebe Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ist die süüüüüüüß mit dem Erdbeerchen! Gefällt mir total gut.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. das habe ich auch schon gemacht es ist echt nervig um einen ballon zu filzen, aber danke für den tipp mit der waschmaschine :)) wie dick muss ich denn die wände machen, das es später so ausieht und bei wieviel grad waschen??

    AntwortenLöschen
  4. das habe ich noch nicht probiert.
    sie sehr gut aus und vor allem auch fest verfilzt.
    ohne vorfilzen ????
    würdest du mir verraten wie es gemacht wird ?
    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  5. Die Dose ist sehr schön geworden. Das liegt nicht jedem so zu filzen hab es auch schon ausprobiert so mal zwischen durch ist es ganz ok.
    Wünsche noch eine schöne Woche.
    Lg Heike

    AntwortenLöschen