Donnerstag, 23. September 2010

Neue...

... Lichtbeutel habe ich gestern gestickt und genäht. So langsam kommt ja jetzt wieder die Zeit, in der man mit Decke, Kakao und Kerzen gemütlich zusammen sitzt.

Liebe Grüße

Karin


Edit: Da jetzt schon einige von euch gefragt haben..... ich habe einfache hohe Trinkgläser von "Leon..do" in den Lichtbeuteln und das Mass ist 19 x 30 cm, aber das passt natürlich nicht für jedes Glas ;-)

Kommentare:

  1. Recht hast Du!

    Man, das hat alles den "haben-will-Faktor"

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  2. Was für Gläser sind denn da drin? Und welche Datei ist das mit dem Nachziehtierchen?

    GLG Tadewi

    AntwortenLöschen
  3. Schön sind sie geworden, und gleich so viele!!!
    Ich freue mich, dass Du morgen vorbei kommst :-)!

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  4. wow, wunderschön, ich freu mich total, dass ich auch eins davon besitze.

    lg melanie

    AntwortenLöschen
  5. ach sind die schön, wollte auch fragen, was für Gläser drin sind und wie Du die Hüllen nähst

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Ach die sind aber super schön geworden. Und ich mag die Zeit auch sehr gerne, wo man viele, viele Kerzen zu Hause anzünden kann und nur den Kerzenschein sieht.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Huhuu,

    sooooo schöne Windlichter!!!

    hab auch grad eins genäht, sag mal welche Gläser nimmst Du als "Füllung" ?? Ich nehm immer Babybreigläser, aber zum verschenken sieht das nicht so dolle aus *lach

    Grüße , melanie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karin,
    ich bin die 19000ste Besucherin.Woooow,was für eine Zahl.
    Deine Lichtbeutel sehen schön aus.Leider kann ich so etwas nicht sticken.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  9. Sind die Lichtbeutel schön,

    verkaufst du mir eins?

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karin,
    ich bewundere auch seit einigen Tagen diese schönen Windlichter. Ich würde Dir so gern eins abkaufen.Ist das möglich????

    LG Birte

    AntwortenLöschen